Leipzig

Am 22.9.16 ist das Team 7 nach Leipzig gefahren. Zuerst sind wir in den Bergbau- und Technikpark gefahren. Dort wurden uns viele interessante Sachen gezeigt z.B. eine alte E-Lok und ein sehr großer Bagger. Nach dem Park sind wir ins Panometer gefahren. Dort wurden wir in 3 Gruppen aufgeteilt und haben eine Unterwasserwelt gesehen. Uns wurden sehr spannende aber auch interessante Dinge über die Unterwasserwelt erzählt. Mit dem Bus sind wir dann wieder nach Erfurt gefahren.

 

Emily und Tjaade

Atlasgundi

Am 23.9.16 ging die Klasse 7a in den Zoo. Wir hatten im Vorfeld schon ein paar Aufgaben bekommen, die wir in 3-6er Gruppen lösen mussten. Wir hatten riesigen Spaß, zumindest hatte meine Gruppe Spaß. Wir sind von Tier zu Tier gelaufen und haben gefühlte 20.000 Fotos geschossen. Wir sind von den Flamingos zu den Löwen und Erdmännchen gelaufen und dann zu den ... . Ich habe bei diesem Zoobesuch ein neues Tier kennengelernt, den Atlasgundi, ein pummeliges Tier mit großen Augen. Für die Aufgaben hatten wir Zeit von 9:15-11:50.

 

Christoph und Tjaade

Drachenbootrennen

Drachenbootrennen am Alperstedter See

Nach einem kleinen Training am Vortag ging es am 19.08.2016 für das Team 7 zum 8. Schüler-Drachenbootcup am Alperstedter See. Das Team Radaudampfer (7c) und die SpeedDragons (7a/b) traten in ihrer Altersklasse gegen weitere sechs Mannschaften an.

Die jeweils 16 Ruderer sowie der Trommler aus beiden Teams gaben ihr Bestes. Angefeuert von ihren Klassenkameraden gelang es beiden Mannschaften, hervorragende Ergebnisse zu erzielen. So kam der Radaudampfer mit einer Wertungszeit von 2:20:46 auf den zweiten Platz und konnte nur knapp von den SpeedDragons mit einer Wertungszeit von 2:19:88 überholt werden. Aber nichtsdestotrotz gingen die beiden ersten Plätze an die IGS!

Herzlichen Glückwunsch!

IMG 6107

IMG 6111

IMG 6125

IMG 6126

IMG 6135