Aktuelles

„Lasst uns feiern“ war das Motto der deutsch-französischen Woche. Unsere Französin, Pauline Collinet hat mit großem Engagement ein Programm zusammengestellt und konnte vielen Schülern  mit ihrem französischen Charme Kultur, Sprache und kulinarische Highlights ihres Landes näher bringen:

Französische Filme, Sprachspiele, Märchen, Party, Frühstück mit Baguette und Milchmarmelade sowie verschiedene Kochduelle ließen die Woche unvergesslich werden. Nebenbei gab es Informationen zu Auslandsaufenthalten und der Arbeit des Deutsch-Französischen Jugendwerkes (OFAJ), welche die vielfältigen Veranstaltungen finanziell unterstützt hat. Mit Gesang, den Klängen der Trompete von Christopher Scholz, kleinen Rollenspielen und der Siegerehrung der Kochkönige fand die Woche am 22.Januar, den Tag der Deutsch-Französischen Freundschaft einen würdigen Abschluss.

IMG 4921IMG 4927IMG 4933IMG 4952

Das Smartphone stand im Mittelpunkt eines Workshops, durchgeführt vom TLM (Thüringer Landesmedienanstalt). Neben der Auseinandersetzung mit der eigenen Medienbiografie,Privat-und Urheberrecht, Cypermobbing,Umgang mit social media etc. stand ein Kreativteil auf dem Programm (Grundlagen der Bildgestaltung im Film, Montagetechniken und deren Wirkung. Es wurden Ideen für einen kurzen Handyfilm entwickelt und in einem Storyboard festgehalten. Nun müssen die Ideen umgesetzt werden. Die Ergebnisse werden bei einem Handyfilmwettbewerb, ausgeschrieben von der Sparkassenstiftung, eingereicht.

IMG 5007IMG 5008IMG 5009IMG 5027